Golf von Neapel & Amalfiküste für Kreuzfahrer: Tipps für Ausflüge

Am Golf von Neapel gibt es viele herrliche und weltbekannte Ausflugsziele, etwa die archäologischen Ausgrabungen von Pompeji oder die Amalfiküste. Als Alternative zu den von den Kreuzfahrtgesellschaften organisierten Ausflügen kann man auch auf eigene Faust spannende Touren unternehmen oder bei lokalen Veranstaltern online buchen.
Capri ist weniger als eine Stunde vom Hafen Neapel entfernt (© Redaktion - Portanapoli.com)
Capri ist weniger als eine Stunde vom Hafen Neapel entfernt (© Redaktion - Portanapoli.com)

Am Golf von Neapel liegen einige der schönsten und bekanntesten Ausflugsziele Italiens. Weltberühmt sind die Ausgrabungen von Pompeji, nicht weniger sehenswert ist die archäologische Stätte des kleineren Herculaneums. Aber auch der Krater des Vesuvs und die phlegräischen Felder sind beliebte Ausflugsziele in der Nähe von Neapel. Ein Highlight ist die wunderschöne Amalfiküste: Hinter jeder Kurve der Amalfitana eröffnet sich ein unvergessliches Panorama. Viele der bekanntesten Orte und Sehenswürdigkeiten, etwa Sorrent und Pompeji, können von Neapel relativ schnell mit dem Zug erreicht werden. Alternativ kann man auch vom Hafen zu Fuß in die Innenstadt laufen und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Neapels besichtigen.

Wer organisierte (Bus-)Ausflüge mit einem Reiseführer bevorzugt, findet bei lokalen Veranstaltern eine große Auswahl von Landausflügen, etwa nach Pompeji, zur Amalfiküste oder nach Sorrent. Auch Sightseeing-Touren in Neapel mit einem Doppeldecker-Bus werden angeboten.
» Landausflüge online buchen

Vorschläge für Landausflüge am Golf von Neapel

PompejiAusgrabungen von Pompeji – Halbtages- oder Ganztagesausflug
Die faszinierenden Ausgrabungen von Pompeji, das im Jahr 79 n. Chr. beim Ausbruch des Vesuvs verschüttet wurde, sind eine sehr empfehlenswerter und interessanter Ausflug. Pompeji ist mit der Regionalbahn Circumvesuviana in etwa 40 Minuten vom Hauptbahnhof am Piazza Garibaldi erreichbar. Man nimmt die Circumvesuviana Richtung Sorrent im Untergeschoss des Hauptbahnhofs. Den Hauptbahnhof erreicht man vom Hafen mit Bus oder Taxi.
Alternativ: » Ausflug nach Pompeji online buchen

Ausgrabungen von Herculaneum Herculaneum (Ercolano) – Halbtagesausflug
Die wesentlich kleineren Ausgrabungen des ebenfalls beim Ausbruch des Vesuvs verschütteten Herculaneum bestechen durch ihre sehr gut erhaltenen Villen und Anlagen. Herkulaneum ist mit der Regionalbahn Circumvesuviana in etwa 30 Minuten vom Hauptbahnhof an der Piazza Garibaldi zu erreichen. Man nimmt die Circumvesuviana Richtung Sorrento im Untergeschoss des Hauptbahnhofs. Den Hauptbahnhof erreicht man vom Hafen am besten mit dem Taxi oder Bus. 
Alternativ: » Ausflug nach Herculaneum online buchen

Insel Capri Insel Capri – Halbtages- oder Ganztagesausflug
Die romantische Insel Capri ist wegen ihrer Naturschönheiten und exklusiven Flairs ein beliebtes Ausflugsziel. Man erreicht sie vom Hafen Molo Beverello am schnellsten mit einem Aliscafo (Tragflügelboot) in etwa 45 Minuten.
Alternativ: » Ausflug nach Capri online buchen

IschiaIschia - Halbtages- oder Ganztagesausflug
Genießen Sie einen Nachmittag in einer der wunderbaren Thermalanlagen auf Ischia, besuchen Sie einen der einladenden Sandstrände oder unternehmen Sie eine Inselbesichtigung mit einem dreirädrigen Mikrotaxi. Sie erreichen Ischia mit dem Tragflügelboot (Aliscafo) vom Hafen Molo Beverello in etwa 40 Minuten.

SorrentSorrent – Halbtagesausflug
Sorrent bezaubert durch schöne Panoramen auf den Vesuv und den Golf von Neapel. In der kleinen Altstadt kann man gemütlich bummeln und Limoncello kosten. Sorrent ist mit der Regionalbahn Circumvesuviana in einer Stunde vom Hauptbahnhof an der Piazza Garibaldi zu erreichen. Man nimmt die Circumvesuviana Richtung Sorrento im Untergeschoss des Hauptbahnhofs. Den Hauptbahnhof erreicht man vom Hafen am besten mit dem Taxi oder Bus. In Sorrent werden Sightseeing-Touren mit einem offenen Doppeldecker-Bus angeboten.
Alternativ: » Ausflug nach Sorrent online buchen

Vesuvkrater Vesuvkrater – Halbtagesausflug
Der Aufstieg zum Krater des Vesuvs ist sehr eindrucksvoll und bei gutem Wetter kommt man in den Genuss eines wunderbaren Panoramas. Ein Bus fährt von Herkulaneum zum Vesuv und hält unterhalb auf einem Parkplatz. Die letzten 200 Meter muss man zu Fuß aufsteigen (Zeit für den Aufstieg etwa eine halbe Stunde). Die Besichtigung des Kraters kostet Eintritt. Dieser Ausflug lässt sich gut mit der Besichtigung Herkulaneums oder Pompejis kombinieren. Nach Herkulaneum kommt man mit der Regionalbahn Circumvesuviana vom Hauptbahnhof Neapel in etwa 35 Minuten.
Alternativ: » Ausflug zum Vesuv online buchen

Phlegräische Felder: La SolfataraPhlegräische Felder: La Solfatara
In Pozzuoli, etwa zehn Kilometer nördlich von Neapel, liegen die phlegräischen Felder mit etwa vierzig kleinen Vulkanen. Als der interessanteste Vulkan gilt Solfatara. Vom Hafen erreicht man Solfatara am besten mit dem Bus oder mit der U-Bahn Linie 2, Austieg an der Station Pozzuoli-Solfatara. Der Eingang ist 800 Meter von der U-Bahn-Station entfernt. Von dort kann man laufen oder einen Bus nehmen. Für diesen Ausflug muss man mindestens drei bis vier Stunden einplanen.
Alternativ: » Ausflug zu den Phlegräischen Feldern online buchen

PositanoAmalfiküste
Eine der traumhaftesten Küsten der Welt lockt mit zauberhaften Orten und phantastischen Panoramen. Unvergesslich bleiben der malerische Ort Positano, die Altstadt von Amalfi und die Gärten von Ravello. Zur Amalfiküste kommt man entweder mit einer Fähre oder mit Bahn/Bus. Im letzteren Fall fährt man vom Hauptbahnhof in Neapel mit der Circumvesuviana bis nach Sorrent und steigt dort in einen Bus um. Dazu muss man allerdings ein wenig Zeit mitbringen, denn schon die Zugfahrt nach Sorrent dauert eine Stunde. Schneller geht es mit der Fähre.
Alternativ: » Ausflug zur Amalfiküste online buchen

Update 2.4.16: Tipps für Landausflüge in Neapel gibt es auch im Blog-Betrag Kreuzfahrtziele Italien - Neapel.


Auch interessant für Kreuzfahrer

» Tipps für Landausflüge in die Stadt Neapel
» Neapel als Kreuzfahrtziel
» TOP-Angebote für Kreuzfahrten

 

Region: