Sant'Agata sui Due Golfi

Panoramablick auf den Golf von Neapel (© Portanapoli.com)

Sant'Agata sui Due Golfi an der sorrentinischen Küste liegt hoch über zwei Meeren: dem Golf von Neapel und dem von Salerno.

Der kleine Ort ist bei den Reisenden wegen seines gesunden Klimas, der lieblichen Natur und der Gastfreundlichkeit seiner Bewohner beliebt. Sant'Agata sui due Golfi ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen in die reizvolle Umgebung.

Foto: Panoramablick auf den Golf von Neapel (© Redaktion - Portanapoli.com)

Beliebteste Artikel

Auf dem Flughafen Neapel wird man vom Vesuv empfangen (© Gesac Spa - Aeroporto di Napoli)

Vom Flughafen fahren Busse direkt zur Küste von Sorrent. Alternativen sind die Anreise mit Zug oder Fähre.

Küste von Sorrent (© M. Mastrorillo - Fotoarchiv COM.TUR Napoli)

Die Küste von Sorrent mit Stränden, Bergen und schönen Orten ist eine der beliebtesten Urlaubsziele in Italien.

Vom Hafen in Sorrent fahren Tragflügelboote und Fähren an den ganzen Golf von Neapel                (© Redaktion - Portanapoli.com)

Sorrent ist einfach von Neapel oder Rom mit dem Flugzeug, dem Zug oder Auto erreichbar.

Panoramablick auf den Golf von Neapel (© Redaktion - Portanapoli.com)
Traumhafte Wanderwege und ein TOP-Restaurant. Bergdorf mit Blick über zwei Meere.
Von Massa Lubrense sieht man die Sonne hinter Capri untergehen (© Redaktion - Portanapoli.com)

Versteckte Buchten, Wanderwege und die Bilderbuchinsel Capri zum Greifen nah!

 

Highlights Sant'Agata sui Due Golfi

  1. Herrliches Wandergebiet
  2. Blick über Golf von Neapel & Golf von Salerno
  3. Restaurant Don Alfonso
  4. Ausflug nach Sorrent und an die Amalfiküste

Jetzt Hotel in Sant'Agata sui Due Golfi buchen

Urlaub in Sant'Agata sui Due Golfi

Empfohlene Artikel

Küste von Sorrent (© M. Mastrorillo - Fotoarchiv COM.TUR Napoli)
Die abwechslungsreiche Landschaft der sorrentinischen Halbinsel mit Terrassengärten, Bergen und Steilklippen hat schon die antiken Römer begeistert. In duftenden Gärten werden aromatische Zitronen angebaut, die durch das milde Klima zu einer beachtlichen Größe heranreifen.
Panoramablick auf den Golf von Neapel (© Redaktion - Portanapoli.com)
Das Bergdorf Sant'Agata sui Due Golfi erstreckt sich über der Sorrentiner Küste. Es kann mit einem TOP-Restaurant und Panormawanderwegen zwischen Ginster und Myrte aufwarten.
Von Massa Lubrense sieht man die Sonne hinter Capri untergehen (© Redaktion - Portanapoli.com)
Versteckte Buchten, einsame Wanderwege und die Bilderbuchinsel Capri zum Greifen nah! Massa Lubrense ist ein Naturparadies mit einer zerklüfteten Küste und einem wunderschönen Tauchrevier rund um Punta Campanella.

Letzte Artikel

Köstlich ist das süße Gebäck vom Golfo di Napoli (© Redaktion - Portanapoli.com)
Seit Jahrhunderten ist die sorrentinische Halbinsel wegen ihrer Schönheit und ihres milden Klimas ein beliebtes Reiseziel. Doch die sonnenverwöhnte Region lockt auch mit vielen kulinarischen Spezialitäten. Wir verraten, welche Speisen Sie in Ihrem Urlaub an der Sorrent-Küste unbedingt probieren sollten.
Die Küste von Sorrent hat eine lange touristische Tradition und ein großes Hotelangebot. Wählen Sie zwischen exklusiven Domizilen, günstigen Bed&Breakfast, ursprünglichen Bauernhöfen (Agriturismo) und kleinen Pensionen. Badeurlauber schätzen die schönen Hotels direkt am langen Sandstrand von Meta di Sorrento, Wanderer bevorzugen das zauberhafte Bergdorf Sant'Agata sui due Golfi. Wer die Natur liebt, fühlt sich in den traumhaften Refugien von Massa Lubrense wohl - den Blick auf Capri gibt es gratis dazu.
Ein Ferienhausurlaub am Golf von Neapel ist ein besonderes Erlebnis. Die sorrentinische Halbinsel lockt mit zauberhaften Ortschaften, ruhigen Bergdörfern und Stränden. Besonders bekannt ist Sorrent mit einer hübschen Altstadt und romantischem Fischerhafen. Wer einen Badeurlaub bevorzugt, ist in Meta di Sorrento mit seinem langem Sandstrand richtig. Die Küste von Sorrent ist auch ein beliebtes Ziel für Wanderer, die gerne in dem Dorf S. Agata sui due golfi Urlaub machen. An der Spitze der Halbinsel und gegenüber von Capri liegt Massa Lubrense. Eine gute Zuganbindung an Neapel, Pompeji und Herkulaneum macht die Sorrent-Küste zu einem idealen Ausgangspunkt für Ausflüge. Ferien in einem Apartment an der Küste von Sorrent sind außerdem eine günstige Alternative zu einem Hotelaufenthalt.
Auf dem Flughafen Neapel wird man vom Vesuv empfangen (© Gesac Spa - Aeroporto di Napoli)
Am Flughafen wird man vom Panorama des Vesuvs empfangen. Mit dem Bus geht es weiter zur sorrentinischen Küste bis in den Ort Sorrent.
Vom Hafen in Sorrent fahren Tragflügelboote und Fähren an den ganzen Golf von Neapel                (© Redaktion - Portanapoli.com)
Die herrliche Küste von Sorrent ist einfach von Neapel oder Rom mit dem Flugzeug, Bus, Zug oder Auto erreichbar. Am schönsten ist die Anfahrt mit dem Schiff von Neapel.