Aberglauben in Neapel

"Es ist nicht wahr, aber ich glaube es." (Neapolitanisches Sprichwort)

Nirgendwo in Italien treibt der Aberglaube so phantasievolle Blüten wie in Neapel. Die Vorhersage der Lottozahlen mit Träumen und das Kartenlegen sind esoterische Künste, deren Geheimnissen sich selbst moderne Neapolitaner kaum entziehen können.

Böser Blick

Auch Pulcinella fürchtet den bösen Blick (© Francesca Buommino - Portanapoli.com)
Rote Hörnchen sollen gegen den bösen Blick helfen. Sie sind ein beliebtes Souvenir aus Neapel.

Munaciello

Der kleine Mönch lebt unter den Altstadtgassen Neapels (© Redaktion Portanapoli.com)

Unzählige Legenden ranken sich um den symphatischen Geist, der gerne Dinge verschwinden lässt.

Kartenlegen

Sonnige Zukunft in den Karten (© marottina - Fotolia.com)
Von Kartenlegern auf Gehwegen und mysteriösen Hellseherinnen in der Parthenope-Stadt.

Lotto

Entdecken Sie das neapolitanische Lottospiel und träumen Sie die richtigen Zahlen!

TombolaLottospielen in Neapel
Über die größte Leidenschaft der Neapolitaner.
Gewinnzahlen durch Traumdeutung bestimmen.