Krippe

Zauberhafte Figuren, kunstvolle Häuschen und ein buntes Bild des Alltags vergangener Tage: Die neapolitanische Krippen hat in der Stadt am Vesuv eine wichtige Bedeutung. Wir zeigen euch im Italien-Blog Kunstwerke von Luigi Buommino.

Orte: Neapel

Am 20. November 2016 beginnt offiziell "Natale a Napoli" mit weihnachtlichen Märkten und Veranstaltungen. Erstmals wird sich dieses Jahr nicht nur in der Altstadt Weihnachtsstimmung verbreiten. Auch im "Christmas Village" auf der Piazza Municipio und im Freizeitpark Edenlandia  werden die Besucher von Elfen und "Babbo Natale" empfangen.

Orte: Neapel

Inspirationen für die nächste Reise bekommt man am besten durch Fotos. Deshalb gibt es ab sofort auf Portanapoli eine große Fotogalerie mit Aufnahmen vom Golf von Neapel und ganz Kampanien.

Neapolitanische Krippe - was für ein Kunstwerk!  (© Luigi Buommino. - Redaktion Portanapoli.com)

Die Dokumentation stellt Krippenbauer aus Neapel und Südtirol vor, wo die Weihnachtskrippe eine sehr lange Tradition hat. Der Film wird am 24. Dezember gesendet und ist eine schöne Einstimmung auf Heiligabend.

Orte: Neapel
(© Redaktion - Portanapoli.com)
Ein Bummel durch die charakteristische Via San Gregorio Armeno gehört unbedingt zu einem Neapelbesuch, vor allem im Dezember. Neben kunstvollen Weihnachtskrippen gibt es in der Altstadtgasse auch einige kuriose Attraktionen, wie etwa die lebensgroße Figur des Fußballspielers Hamsik vom SSC Napoli. Doch die eigentliche Attraktion sind die neapolitanischen Krippen, wahre Meisterstücke der Kunst.
Orte: Neapel
Palazzo Reale in Neapel (© Nevia - Portanapoli.com)
An der Piazza Plebiscito in Neapel steht der prächtige Königspalast. In seinen prunkvollen Sälen gibt es neben einer neapolitanischen Krippe auch eine außergewöhnliche Uhrensammlung, Skulpturen und Porzellan zu sehen.
Orte: Neapel
Unterhalb der Burg Sant'Elmo liegt das Kloster San Martino (© Redaktion - Portanapoli.com)
Das Museum besticht durch seine herrliche Panoramalage im Kloster San Martino hoch über Neapel. Es birgt die wichtigste Sammlung neapolitanischer Krippen in Italien und Kunstgegenstände aus verschiedenen Stadtepochen.
Orte: Neapel
Blick auf Spaccanapoli in Neapel von San Martino (Vomero) (© Redaktion - Portanapoli.com)
Spaccanapoli ist eine der bekanntesten Straßenzüge von Neapel. Hier verbinden sich Kunst, Tradition, Geschichte und Kultur auf wunderbare Weise zu einem Kaleidoskop der Eindrücke. Spaccanapoli zu durchqueren ist wie ein Spaziergang durch die Geschichte Neapels. Unterwegs begegnet man vielen Zeugen der Vergangenheit und großartigen Kunstschätzen.
Orte: Neapel
Krippenstraße San Gregorio Armeno (Redaktion - Portanapoli.com)
In den engen Gässchen der Altstadt locken zauberhafte Krippengeschäfte, Maler und Kunsthandwerker. Berühmt ist die Straße der Krippenbauer, die Via San Gregorio Armeno.
Orte: Neapel
Altstadt Neapel: Spaccanapoli Richtung San Martino (© Redaktion - Portanapoli.com)
Neapel ist die Stadt der Antiquitäten und des Kunsthandwerks. Viele Geschäfte locken mit Krippenfiguren, Keramik und Souvenirs. Wir zeigen Ihnen besonders empfehlenswerte Adressen.
Orte: Neapel
Via Scarlatti (© Redaktion - Portanapoli.com)
Ob Kunsthandwerk, Designer-Mode oder Feinkost: In Neapel gibt es alles, was das Herz begehrt. In vielen Vierteln lassen sich Shopping und Sightseeing prima miteinander verbinden. Wir verraten Ihnen die schönsten Straßen für einen Einkaufsbummel und geben praktische Anreisetipps.
Orte: Neapel
Pulcinella hat sein Geschenk schon verpackt (© Francesca Buommino - Portanapoli.com)
Am Golf von Neapel ist Weihnachten das Fest der Familie und des Schlemmens. Im Zentrum steht die zauberhafte neapolitanische Weihnachtskrippe.
Orte: Neapel
In der Via San Gregorio Armeno reihen sich die Krippengeschäfte aneinander (© Redaktion - Portanapoli.com)
Ein Spaziergang durch die Krippenstraße in der Altstadt gehört zu jedem Neapelbesuch. In den Geschäften der Via San Gregorio Armeno gibt es einfach alles für die neapolitanische Krippe, vom flackernden Pizzaofen bis zum Gemüsestand.
Orte: Neapel
Neapolitanische Krippe aus der Mitte oder 2. Hälfte 18. Jh. Straße in Neapel mit Marktszenen, Teilansicht Fischverkäufer (© Bayerisches Nationalmuseum München)
Erleben Sie wunderschöne neapolitanische Krippen ohne eine weite Reise. Das Bayerische Nationalmuseum in München bietet dazu mit einer der größten Krippenausstellungen der Welt eine einzigartige Gelegenheit.
Orte:
Die neapolitanische Krippe besticht durch Details (© Luigi Buommino - Portanapoli.com)
Kunstvolle Weihnachtskrippen haben in Neapel eine lange Tradition. Eine ganze Altstadtstraße besteht nur aus Krippengeschäften: In der Via San Gregorio Armeno gibt es detailgetreue Nachbildungen von Gemüseständen, exotischen Tiere, Töpfen und Krippenfiguren in jeder Größe. Echte Wasserfälle und plätschernde Brunnen bringen Leben in die zauberhafte Kulisse mit bunten Häuschen.
Orte: Neapel

Seiten