TV-Tipp: "Das Geheimnis von Pompeji", 23.6.15, ZDF-History

Beim Ausbruch des Vesuvs vor rund 2000 Jahren wurde Pompeji unter meterhoher Asche begraben und die Einwohner erlitten einen furchtbaren Tod. Ihre zu "toten Statuen" erstarrten Körper geben viele Fragen auf.

Als der Vesuv am Golf von Neapel im Jahr 79 n. Chr. ausbrach, mussten mehrere Tausend Menschen sterben. In der römischen Stadt Pompeji wurden sie von der Asche überrascht, die ihre Körper unter sich begrub. Den Menschen blieb keine Zeit mehr zur Flucht. Ihre Leichname wurden in der Asche konserviert, genauso als als wären sie in ihren Posen plötzlich erstarrt.

Die sogenannten "toten Statuen" von Pompeji sind einmalig und geben viele Rätsel auf. Erst jetzt konnte ihr Geheimnis mit Hilfe moderner Technik entschlüsselt werden.

Sendetermine "Das Geheimnis von Pompeji"
TV-Sender: ZDF-History
Datum: Dienstag, 23.06.2015
Uhrzeit: 15.45 bis 16.30 Uhr

Kategorie: