Städteziele

Babà gibt es in allen Varianten: Mit Creme, Nutella, alla cassata... (© Maurizio Barbato - Fotolia.com)
Neapel ist bekannt für seinen hervorragenden Espresso, der hier einfach "caffè" genannt wird. Es ist üblich, eine Tasse caffè zwischendurch stehend in einer Bar zu trinken. Aber nicht nur das: Die Metropole unter dem Vesuv ist auch berühmt für süße Leckereien.
Orte: Neapel
Am Yachthafen Santa Lucia läßt sich köstlich speisen (© Bruno - Portanapoli.com)
Die neapolitanische Küche gilt als eine der besten Italiens. Es gibt köstliche Antipasti mit Gemüse, frischen gegrillten Fisch und hausgemachte Pasta-Spezialitäten. Wir zeigen Ihnen die schönsten Restaurants mit Meerblick und charakteristische Trattorien.
Orte: Neapel
Besonders für Familien mit kleineren Kinder ist der Vergnügungspark Edenlandia eine lustige Abwechslung zum Sightseeing.
Orte: Neapel
Pulcinella hat sein Geschenk schon verpackt (© Francesca Buommino - Portanapoli.com)
Am Golf von Neapel ist Weihnachten das Fest der Familie und des Schlemmens. Im Zentrum steht die zauberhafte neapolitanische Weihnachtskrippe.
Orte: Neapel
In der Via San Gregorio Armeno reihen sich die Krippengeschäfte aneinander (© Redaktion - Portanapoli.com)
Ein Spaziergang durch die Krippenstraße in der Altstadt gehört zu jedem Neapelbesuch. In den Geschäften der Via San Gregorio Armeno gibt es einfach alles für die neapolitanische Krippe, vom flackernden Pizzaofen bis zum Gemüsestand.
Orte: Neapel
Die neapolitanische Krippe besticht durch Details (© Luigi Buommino - Portanapoli.com)
Kunstvolle Weihnachtskrippen haben in Neapel eine lange Tradition. Eine ganze Altstadtstraße besteht nur aus Krippengeschäften: In der Via San Gregorio Armeno gibt es detailgetreue Nachbildungen von Gemüseständen, exotischen Tiere, Töpfen und Krippenfiguren in jeder Größe. Echte Wasserfälle und plätschernde Brunnen bringen Leben in die zauberhafte Kulisse mit bunten Häuschen.
Orte: Neapel
An Sylvester verwandelt sich die Piazza Plebiscito in Neapel in eine Konzertbühne (© Umberto - Portanapoli.com)
In der Silvesternacht wird auf der Piazza del Plebiscito bei einem Riesenkonzert gefeiert bis zum Morgengrauen. Um Mitternacht läßt es Neapel mit einem großen Feuerwerk richtig krachen. Die Uferpromenade Via Caracciolo verwandelt sich in eine Partymeile.
Orte: Neapel

"Metropolis" widmet einen Beitrag der schönsten U-Bahn der Welt in Neapel! In der Kunst-U-Bahn unter Neapel verbindet sich Alt und Neu, Gegenwartskunst und Archäologie.

Orte: Neapel
Jedes Jahr hofft man im Dom von Neapel darauf, dass sich das Blut des Stadtpatrons San Gennaro verflüssigt. Das Blutwunder tritt nach dem Volksglauben nur auf, wenn für Neapel eine glückliche Zukunft zu erwarten ist. Tatsächlich ist es vor dem schweren Erdbeben im Jahr 1980 ausgeblieben, bei dem über 2000 Menschen ihr Leben verloren.
Orte: Neapel

Am 17. September 2013 wurde der neue Ausgang der U-Bahn-Station Via Toledo eröffnet. Sie ist eine der schönsten U-Bahn-Stationen der Kunst-Metro Neapels. Die längste Rolltreppe Europas führt aus dem Untergrund direkt in die Quartieri Spagnoli.

Orte: Neapel

Das "Blutwunder" im Dom von Neapel verspricht nach dem Volksglauben Glück für die Stadt. Jedes Jahr im September wird mit Spannung erwartet, ob sich das in einer Ampulle aufbewahrte Blut des Schutzheiligen von Neapel verflüssigt.

Orte: Neapel
Entdecken Sie eine vielfältige Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Italien, die für jeden Geldbeutel und Geschmack geeignet sind. Ob in Neapel, entlang der atemberaubenden Amalfiküste, auf der Insel Ischia oder in den idyllischen Hügeln der Toskana - unser Partner bietet eine breite Palette an schönen Unterkünften in verschiedenen Regionen Italiens. Viele Objekte heißen auch Hunde herzlich willkommen und sorgen somit für einen unvergesslichen Urlaub für die ganze Familie
Pizza calzone ripieno (© Redaktion - Portanapoli.com)

Der Pizza-Countdown läuft und alle Pizzafans freuen sich. Anfang September findet das Pizzafest auf der herrlichen Uferpromenade von Neapel statt. Unbedingt sehen: Die Pizza-Weltmeisterschaft!

Orte: Neapel
Ein Klassiker in Neapel: Pizza Margherita mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum (Portanapoli.com)
Welches sind die ältesten und bekanntesten Pizzerien der Stadt? Wo wurde die Pizza Margherita erfunden? Und in welcher Pizzeria hat Julia Roberts in "Eat, Love, Pray" ihre Diät vergessen? Wir verraten es Ihnen.
Orte: Neapel
Um Rom führt ein fast 70 Kilometer langer Autobahnring, der Grande Raccordo Anulare (GRA). Alles was innerhalb dieses Rings liegt, gehört für die Römer zum Stadtbereich. Der Tiber teilt Rom in zwei Bereiche, die durch wunderschöne Brücken miteinander verbunden werden.
Orte: Rom

Seiten