Städteziele

Die L6 hält auch an der Piazza Municipio (@ portanapoli.com)
Entdecke Neapel mit der neuen U-Bahn-Linie 6! Die Eröffnung ist für den Sommer 2024 geplant und wird es Touristen ermöglichen, viele Sehenswürdigkeiten schneller zu erreichen. Die L6 ist zudem Teil der Kunst-U-Bahn von Neapel.
Orte: Neapel

In Neapel gibt es einen herrlichen Panorama-Spot, den man seit April 2024 leicht mit einem neuen Aufzug erreichen kann. Es ist der geschichtsträchtige Hügel Monte Echia hinter der Promenade, von dem man ein atemberaubendes Panorama über die Stadt und den Golf von Neapel genießen kann.

Orte: Neapel

Seit Juli 2023 gibt es im Königspalast von Neapel das "Museo Caruso", das dem berühmten Tenor Enrico Caruso gewidmet ist.

Orte: Neapel

Für Neapel und die Region Kampanien gibt es verschiedene Artecards, mit denen man einen preiswerten Zugang zu Sehenswürdigkeiten und den öffentlichen Nahverkehr bekommt. Die Preise für alle Karten wurden zum 30.11.2023 erhöht. Hier erfahrt ihr die neuen Preise für die Napoli Artecard und die Campania Artecard. 

In vielen Städten Italiens wird für Gäste eine Übernachtungssteuer in Hotels fällig, so auch in Neapel. Sie sollte schon bei der Reiseplanung ins Budget einkalkuliert werden, um eine unliebsame Überraschung zu vermeiden.
Orte: Neapel
An den Farben der Sonnenschirme erkennt man den Lido (@ Sando Bedessi - ENIT)
Italien hat mit 700 Küstenkilometern die meisten Strände in Europa. Viele Strände werden in der Badesaison von einem Lido bewirtschaftet, wo man Sonnenliegen mieten kann. Wir erklären, worauf man beim Strandurlaub am Lido achten sollte.
Aussicht auf Neapel vom Vomero (@ portanapoli.com)
Verbringe ein unvergessliches Wochenende in Neapel: Entdecke die schönsten Sehenswürdigkeiten und probiere köstliche Leckereien. Unsere Tipps und Spaziergänge führen dich zu den schönsten Orten der Stadt in drei Tagen.
Orte: Neapel

Es ist wieder soweit! Vom 16.-25. Juni 2023 findet das beliebte Fest "Pizza Village" in Neapel statt. Diesmal aber nicht wie sonst an der Promenade, sondern auf dem Messegelände "Mostra d'Oltremare". Und es gibt noch viele weitere Überraschungen!  

Orte: Neapel
Marechiaro in Neapel @ portanapoli.com
Eine Reise nach Neapel muss nicht teuer sein und ist auch mit einem kleinen Budget möglich. Mit unseren zehn Spartipps könnt ihr günstig in der Stadt am Vesuv Urlaub machen und habt dabei trotzdem eine Menge Spaß. Versprochen!
Orte: Neapel
Theke der Pasticceria Poppella im Rione Sanità
Im Rione Sanità in Neapel gibt es nicht nur viele Sehenswürdigkeiten, sondern auch ausgezeichnete Trattorien, Pizzerien und Konditoreien. Mit unseren Tipps wird ein Spaziergang durch das chakteristische Viertel schnell zu einer köstlichen Food-Tour!
Orte: Neapel
Palazzo in Neapel, Rione Sanità
Entdecke mit uns die 12 aufregendsten Sehenswürdigkeiten im Rione Sanità von Neapel. Das bei Touristen noch eher unbekannte Viertel lockt mit beeindruckenden Attraktionen. Im Untergrund verstecken sich geheimnisvolle Katakomben und zwischen den mit Street-Art bemalten Häusern überraschen kunstvolle Kirchen und ausgezeichnete Pizzerien.
Orte: Neapel
Die Brücke im Rione Sanità und Totò-Denkmal
Wer Neapel gerne abseits touristischer Pfade erleben möchte, ist im Rione Sanità genau richtig. Das lebhafte Stadtviertel von Neapel hat nicht nur einen aufregenden Markt und authentische Trattorien zu bieten, sondern begeistert auch mit wunderbaren Kulturschätzen. Berühmt sind die geheimnisvollen Katakomben von San Gennaro, aber es gibt noch viel mehr zu entdecken!
Orte: Neapel
Borgo Marinari in Neapel (© Redaktion portanapoli)
Auch wer seinen Geldbeutel schonen möchte, kann in Neapel eine ganze Menge erleben. Es gibt gratis zugängliche Bauwerke, öffentliche Parks mit herrlichen Panoramen, tolle Kunst-U-Bahn-Stationen und viele andere kostenlose Attraktionen. Hier sind 12 Tipps für kostenlose Erlebnisse in Neapel, für die man keinen Cent auszugeben muss.
Orte: Neapel

Am 19.09.2022, dem Festtag des San Gennaro, hat sich im Dom von Neapel wieder das Blutwunder ereignet. 

Orte: Neapel
Puppenkrankenhaus ("Ospedale delle bambole") in Neapel
Mit Kindern eine Städtetour nach Neapel unternehmen? Na klar! Auch für Familien hat die aufregende Stadt eine Menge zu bieten. Egal ob zu Besuch im Puppenkrankenhaus, in der bezaubernden Krippenstraße oder in mittelalterlichen Burgen: Mit diesen 10 tollen Tipps wird eine Stadtbesichtigung für Groß und Klein garantiert nicht langweilig.
Orte: Neapel

Seiten