Latium

Pesto aus Basilikum (© Antonio Gravante - Fotolia.com)
Tipps zur Verwendung, Aufbewahrung und zum Anbau
Die italienische Küche ist unvorstellbar ohne Basilikum. Seinen höchsten Ausdruck findet das königliche Kraut im Pesto Genovese, dem gastronomischen Symbol von Genua. Die Pizza Margherita aus Neapel bekommt durch die aromatischen Blätter den letzten Pfiff.
Mozzarella aus Kampanien ist eine Spezialität und hat einen besonders milden Geschmack. Wir geben Ihnen Tipps zum Kauf und zur Aufbewahrung.
Um Rom führt ein fast 70 Kilometer langer Autobahnring, der Grande Raccordo Anulare (GRA). Alles was innerhalb dieses Rings liegt, gehört für die Römer zum Stadtbereich. Der Tiber teilt Rom in zwei Bereiche, die durch wunderschöne Brücken miteinander verbunden werden.
Es ist ärgerlich, wenn man wichtige Dinge für die Reise zu Hause liegen läßt. Mit unserer Liste vergessen Sie garantiert nichts mehr und fahren entspannt in den Urlaub!
Kampanien und Latium
Kostenlose Broschüren und Hotelprospekte können schon vor Urlaubsbeginn beim Italienischen Fremdenverkehrsamt angefordert werden. Spezielle Informationen gibt es bei den lokalen Fremdenverkehrsämtern und in den Touristenbüros vor Ort.
Notfall im Italienurlaub: Bei Verlust oder Diebstahl des Ausweises stehen Konsulate und Botschaften hilfreich zur Seite. Wir informieren Sie über ihre Adressen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Niemand will daran denken, aber manchmal passiert es eben doch: Im Urlaub ereignet sich ein Notfall. Hier finden Sie bei Unfall, Autopanne, Krankheit oder Brand die richtigen Telefonnummern.
In Neapel wird die Krippe schon am 8. Dezember aufgebaut (© Redaktion Portanapoli)
Rote Slips und BHs sind nicht nur sexy: Wer sich neuen Jahr nach Glück in der Liebe sehnt, muss in der Silvesternacht rote Unterwäsche tragen! Aber immer brav bleiben, sonst steckt die Befana statt Süßigkeiten schwarze Kohle in den Strumpf.
Wir zeigen Ihnen, ob Sie günstiger oder kostenlos in Museen und Sehenswürdigkeiten kommen.
Ungestörter Mittagsschlaf auf einem Briefkasten (© Martin Garnham - Fotolia.com)
Die Post in Italien erfreut sich keines guten Rufs. Sie sei langsam und unzuverlässig, sagen die Italiener. Mit der Posta Prioritaria geht die Zustellung von Briefen seit einigen Jahren schneller.
Eine Reiseapotheke sollte in keinem Koffer fehlen (© silencefoto - Fotolia.com)
Was muß man für den Italienurlaub beachten? Wo kann man sich im Notfall behandeln lassen? Welche Krankenversicherung sollte man abschließen?
Mit einem Cabrio gemütlich an der Amalfiküste entlang fahren oder mit einem Fiat 500 durch die Toskana flitzen? Mit einem preiswerten Leihauto ist man flexibel und mobil. Außerdem ist die Anmietung eines Autos vor Ort eine stressfreie Alternative zur Anfahrt mit dem eigenen PKW.
Schnellstraße in Sizilien (© Sandro Bedessi - Fototeca ENIT)
Bei Verstößen gegen die italienischen Verkehrsregeln können erhebliche Bußgelder drohen. Wir sagen Ihnen, wie Sie mit dem Auto gut und sicher an ihr Urlaubsziel in Italien kommen.
Autobahnzahlstelle in Italien (© fusolino - Fotolia.com)
Italienische Autobahnen sind auf den meisten Abschnitten gebührenpflichtig. Wir verraten Ihnen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten und ihre Vorteile.
Aliscafo vor dem Hafen Marina Grande der Insel Capri (© Portanapoli.com)
Fähren und Autofähren nach Ischia, Capri, Procida, Sorrent und zur Amalfiküste
In unseren FAQ finden sie alle Antworten rund um den Schiffsverkehr am Golf von Neapel.

Seiten