Pizza

Neapolitanische Pizza Margherita (© Portanapoli.com)
Der neapolitanische Pizzaklassiker ist die Pizza Margherita mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum. Ihr Geheimnis liegt in der Qualität der Zutaten und Zubereitung im Holzofen. Aber auch im heimischen Elektroofen kann man eine köstliche Pizza backen, wenn man beim Kauf der Zutaten einige Tipps beachtet.
Orte: Neapel
In Neapel wird die Pizza nur im Holzofen gebacken (© Francesca Buommino - Portanapoli)
Warum schmeckt Pizza aus dem Holzofen so lecker? Wie backt man hausgemachte Pizza im Elektro-Ofen?
Orte: Neapel
Arancini di riso mit Erbsen (© Marzia Giacobbe - Fotolia)
In der Weltstadt der Pizza wird der köstliche Teigfladen nicht nur am Tisch verspeist. Viele Pizzerien haben einen Straßenverkauf. Ob zusammengeklappt, frittiert oder als kleine Calzone: Neapel hat das köstlichste und abwechslungsreichste „Fast-Food“ Italiens. Wir zeigen Ihnen die bekanntesten Imbisslokale.
Orte: Neapel
Pizza calzone ripieno (© Redaktion - Portanapoli.com)

Der Pizza-Countdown läuft und alle Pizzafans freuen sich. Anfang September findet das Pizzafest auf der herrlichen Uferpromenade von Neapel statt. Unbedingt sehen: Die Pizza-Weltmeisterschaft!

Orte: Neapel
Mit Tomatensoße schmeckt die pizzetta fritta köstlich! (© Redaktion Portanapoli)
Neapel ist berühmt für köstliche Pizza aus dem Holzofen. Aber die Neapolitaner lieben noch eine andere Pizza ganz heiß: pizzetta fritta. Diese knusprige Köstlichkeit sollte man unbedingt an einem Straßenverkauf in Neapel probieren!
Orte: Neapel
Ein Klassiker in Neapel: Pizza Margherita mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum (Portanapoli.com)
Welches sind die ältesten und bekanntesten Pizzerien der Stadt? Wo wurde die Pizza Margherita erfunden? Und in welcher Pizzeria hat Julia Roberts in "Eat, Love, Pray" ihre Diät vergessen? Wir verraten es Ihnen.
Orte: Neapel
Vico Equense (© Fotoarchiv COM.TUR Napoli)
Spektakulär auf einem Tuffsteinplateau liegt Vico Equense mit einer kleinen Altstadt aus dem 15. Jahrhundert. Von Neapel kommend ist Vico Equense der erste Ort an der sorrentinischen Küste.
Orte: Vico Equense
Pulcinella ist der beste Koch (© Francesca Buommino - Portanapoli.com)
In Vico Equense an der Küste von Sorrent gibt es Pizza meterweise. Die Pizza gilt als die beste der sorrentinischen Halbinsel und ist am ganzen Golf von Neapel bekannt.
Orte: Vico Equense
Die Via San Gregorio Armeno ist die Straße der Krippenbauer in Neapel (© Redaktion - Portanapoli.com)

Entdecken Sie die charakteristische Straße der Krippenbauer, das unterirdische Neapel und den besten Caffè der Welt!

Orte: Neapel
Pizzafest 2013 von oben - was für eine Party! (© Caputo Napoli Pizza Village)
Jedes Jahr verwandelt sich die Promenade von Neapel in eine Partymeile und alle feiern die Königin der Stadt: la pizza. Schließlich wurde sie hier geboren und gilt als Symbol für Neapel, genau wie der Vesuv.
Orte: Neapel
Pizza Margherita aus Neapel (© Redaktion Portanapoli)
Die Farben der Pizza Margherita spiegeln die Farben Italiens, sie ist zum Symbol für ein ganzes Land geworden.
Orte: Neapel

Seiten