Taxi

Pulcinella fliegt nach Neapel (© Francesca Buommino - Portanapoli.com)
Neapel hat ein sehr gut ausgebautes Netz öffentlicher Verkehrsmittel. Mit Bus, U-Bahn oder Seilbahn erreichen Sie schnell alle Sehenswürdigkeiten. Die wunderschönen Kunst-Stationen der U-Bahn sind sogar selbst eine Attraktion. Aber auch die Amalfiküste und Sorrent sind gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.
Schnell und preiswert kommt man vom Aeroporto di Napoli Capodichino mit dem Alibus in das sieben Kilometer entfernte Stadtzentrum. Der Bus fährt direkt zum Hafen oder Hauptbahnhof, so dass man bei einer Weiterreise nicht viel Zeit verliert. Alternativ kann man natürlich auch ein Taxi nehmen oder einen privaten Shuttledienst mit Fahrer in Anspruch nehmen.
Orte: Neapel
Das Erlebnis einer Taxifahrt in Napoli sollte man sich nicht entgehen lassen. Wie sonst könnte man den neapolitanischen Stil des Autofahrens besser kennenlernen?
Orte: Neapel
Regelmäßig fahren Busse und Taxis vom Flughafen in das sieben Kilometer entfernte Zentrum von Napoli. Am Flughafen gibt es zwar keinen Bahnhof für Züge oder U-Bahnen, doch die Fahrt mit dem Flughafenbus dauert nicht lange.
Orte: Neapel