News

Fußballstadion von Neapel umbenannt in "Stadio Diego Armando Maradona"

Als der in Neapel äußerst verehrte Fußballstar Diego Maradona im November 2020 starb, trauerte eine ganze Region. Nichts lag näher, als das bisher unter dem Namen San Paolo bekannte Stadio zu Ehren nach dem Argentiner Maradona zu benennen. Seit Dezember 2020 trägt es den Namen "Stadio Diego Armando Maradona".

Sightseeing Neapel: Was man vor Besichtigungen in Corona-Zeiten wissen sollte

Nach der Wiedereröffnung der Sehenswürdigkeiten am Golf von Neapel im Sommer haben sich viele Öffnungszeiten und Eintrittspreise geändert. Einge Museen und Bauwerke in Italien nutzen nun Online-Reservierungssysteme, bei einigen ist die Online-Reservierung von Eintrittskarten dabei obligatorisch. Was es beim Sightseeing am Golf von Neapel zu beachten gilt, erfahren Sie hier.

Seiten

Subscribe to RSS - News