Portanapoli "Das Tor zu Neapel und Kampanien"

Entdecke mit uns die 12 aufregendsten Sehenswürdigkeiten im Rione Sanità von Neapel. Das bei Touristen noch eher unbekannte Viertel lockt mit beeindruckenden Attraktionen. Im Untergrund verstecken sich geheimnisvolle Katakomben und zwischen den mit Street-Art bemalten Häusern überraschen kunstvolle Kirchen und ausgezeichnete Pizzerien.
Palazzo in Neapel, Rione Sanità
Palazzo in Neapel, Rione Sanità
Wer Neapel gerne abseits touristischer Pfade erleben möchte, ist im Rione Sanità genau richtig. Das lebhafte Stadtviertel von Neapel hat nicht nur einen aufregenden Markt und authentische Trattorien zu bieten, sondern begeistert auch mit wunderbaren Kulturschätzen. Berühmt sind die geheimnisvollen Katakomben von San Gennaro, aber es gibt noch viel mehr zu entdecken!
Die Brücke im Rione Sanità und Totò-Denkmal
Die Brücke im Rione Sanità und Totò-Denkmal
Auch wer seinen Geldbeutel schonen möchte, kann in Neapel eine ganze Menge erleben. Es gibt gratis zugängliche Bauwerke, öffentliche Parks mit herrlichen Panoramen, tolle Kunst-U-Bahn-Stationen und viele andere kostenlose Attraktionen. Hier sind 12 Tipps für kostenlose Erlebnisse in Neapel, für die man keinen Cent auszugeben muss.
Borgo Marinari in Neapel (© Redaktion portanapoli)
Borgo Marinari in Neapel (© Redaktion portanapoli)
Mit Kindern eine Städtetour nach Neapel unternehmen? Na klar! Auch für Familien hat die aufregende Stadt eine Menge zu bieten. Egal ob zu Besuch im Puppenkrankenhaus, in der bezaubernden Krippenstraße oder in mittelalterlichen Burgen: Mit diesen 10 tollen Tipps wird eine Stadtbesichtigung für Groß und Klein garantiert nicht langweilig.
Puppenkrankenhaus ("Ospedale delle bambole") in Neapel
Puppenkrankenhaus ("Ospedale delle bambole") in Neapel
Eine der ursprünglichsten Regionen Italiens ist der Nationalpark des Cilento südlich von Neapel. Er lockt mit bewaldeten Hügeln, Stränden und malerischen Fischerdörfern. Doch wie kommt man dort hin? Welches ist die beste Reisezeit? Und was kann man unternehmen, essen und erleben? Wir verraten Ihnen alles, was Sie für eine Reise in den Cilento wissen müssen.
Calanca-Strand in Marina di Camerota (© Portanapoli.com)
Calanca-Strand in Marina di Camerota (© Portanapoli.com)
"Bei Tisch altert man nicht" sagt ein italienisches Sprichwort. Das gilt vor allem für die Menschen im Cilento: Dort gibt so viele Hundertjährige wie nirgends sonst in Italien. Das Geheimnis ihres langen Lebens liegt vor allem in ihrer ausgewogenen mediterranen Ernährung. Doch was verbirgt sich genau hinter der "Dieta Mediterranea"?
Cilento-Produkte: Rote Zwiebeln, Peperoncino, Rotwein, Feigenkonfitüre, getrocknete Feigen, eingelegte Sardellen, Maracuoccio, Pasta und aromatische Tomaten
Cilento-Produkte: Rote Zwiebeln, Peperoncino, Rotwein, Feigenkonfitüre, getrocknete Feigen, eingelegte Sardellen, Maracuoccio, Pasta und aromatische Tomaten
Wo könnte man das Pizzabacken besser lernen als in Neapel, der Wiege der Pizza? Lass Dich bei einem Workshop oder Pizza-Kochkurs von einem neapolitanischen Pizzaiolo in seine Geheimnisse einweihen und lerne, wie eine perfekte Pizza auch zu Hause gelingt.
Der Klassiker aus Neapel: Pizza mit Tomaten, Mozzarella und frischem Basilikum (© Redaktion Portanapoli)
Der Klassiker aus Neapel: Pizza mit Tomaten, Mozzarella und frischem Basilikum (© Redaktion Portanapoli)
Wenn es Nacht wird am Vesuv, umfängt Neapel seine Besucher mit einem ganz besonderen Zauber. Nach Einbruch der Dämmerung beginnen die Lichter der Häuser in der Bucht zu schimmern und am Borgo Marinari erwacht das Nachtleben. Wir verraten die schönsten Aussichtspunkte und geben Tipps für Ausflüge.
Burg Maschio Angioino (Castel Nuovo) am Hafen von Neapel (© Diego Barbieri - Fotolia.com)
Burg Maschio Angioino (Castel Nuovo) am Hafen von Neapel (© Diego Barbieri - Fotolia.com)
Sie möchten tief in die Atmosphäre Neapels eintauchen und wohnen wie ein Einheimischer? Oder sind Sie Hobbykoch und wollten schon immer einmal selbst mit frischen landestypischen Zutaten kochen? Dann ist Urlaub in einer Ferienwohnung vielleicht genau das Richtige für Sie. Wir verraten Ihnen zehn Tipps, worauf Sie beim Mieten achten sollten.
Traumhafter Blick auf den Vesuv (© Redaktion Portanapoli.com)
Traumhafter Blick auf den Vesuv (© Redaktion Portanapoli.com)
Berühmtheit hat der Ort durch seine wunderbare Meeresgrotte erlangt, die Tropfsteinhöhle Grotta dello Smeraldo. Der Nachbarort von Furore und Amalfi hat aber noch mehr zu bieten: Seine schmale Fischerbucht Marina di Conca ist einer der schönsten an der Amalfitana und im ehemaligen Kloster wurde die Sfogliatella Santa Rosa erfunden.
Conca dei Marini an der Amalfiküste (© beeandbee - Fotolia.com)
Conca dei Marini an der Amalfiküste (© beeandbee - Fotolia.com)
Ein Italienurlaub mit dem Wohnmobil ist ein unvergessliches Erlebnis. Ganz individuell und flexibel können Sie die mediterrane Landschaft und großartige Kunststädte mit Ihrem eigenen Hotel auf vier Rädern entdecken.

In der fruchtbaren Ebene unter dem Vesuv liegen einige Ferienbauernhöfe (Agriturismi), die Gästezimmer oder Ferienwohnungen vermieten. Wer gerne in der Nähe der weltbekannten Ausgrabungen von Pompeji und Herculaneum übernachten und regionale Produkte kosten möchte, ist dort genau richtig.

Sie sind auf der Suche nach einer besonderen Ferienwohnung auf Ischia? Vielleicht direkt am Meer mit herrlichem Blick über den Golf von Neapel? Mit Schwimmbad oder Whirlpool, von dem Sie ins endlose Blau blicken können? Dann haben wir einige Tipps für Sie.

Orte: Ischia

Entdecken Sie einige der schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten Süditaliens auf einer 2-tägigen Tour ab Rom.

Auch in Sorrent werden günstige Ausflüge mit einem offenen Sightseeing-Bus angeboten. Einen Tag lang kann man die schönsten Orte der Küste besichtigen und aussteigen, wo man gerade Lust hat.

An Bord eines Kreuzfahrtschiffes mit Route von Genua bis Marseille.

Orte: Neapel

Die Folge "Amalfiküste" aus der Reihe "Traumzeit" führt an eine der schönsten Küsten der Welt.

Keine Frage: Wer sparen möchte, sollte für die Anreise zur Unterkunft öffentliche Verkehrsmittel wählen. Doch ein privater Flughafentransfer hat viele Vorteile: Stressfreie Anfahrt, keine Wartezeit auf Busse und ein Transport bis direkt vor die Haustüre. Ab Flughafen Neapel werden Transfers zur Amalfiküste, nach Sorrent und Salerno angeboten.

Das Pizzafestival ist die erste weltweite Veranstaltung, bei der die neapolitanische Pizza an ihrem Geburtsort, der Pizzeria, gewürdigt wird. Das Festival findet in Hunderten neapolitanischer Pizzerien in der ganzen Welt statt: von Neapel bis New York, von San Paolo bis Tokyo.

Orte: Neapel
Köstliche Antipasti aus Kampanien (© Gino Cianci - Fototeca ENIT)
Neapel ist Genuss pur! Die aufregende Metropole am Vesuv ist nicht nur bekannt für ihre köstliche Pizza, sondern auch für Streetfood und verführerische Konditoreien. Mit viel Spaß und Insidertipps lernt man die neapolitanischen Kulinarik-Highlights bei einer gastronomischen Stadtführung kennen. Dabei kostet man natürlich die beste neapolitanische Pizza, süße Leckereien wie die Blätterteigtasche sfogliatella und duftenden Limoncello.

Jedes Jahr werden die umweltschonendsten italienischen Strände und saubersten Küstenabschnitte mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Das Cilento-Gebiet hat im Jahr 2014 den italienischen Rekord aufgestellt. Doch auch am Golf von Neapel und an der Latium-Küste gab es viele blaue Fahnen.

Im Urlaub führen Klima-Umstellung, ungewohntes Essen oder eine anstrengende Anreise nicht selten zu lästigem Unwohlsein. Nicht immer ist eine Apotheke oder ein Arzt in der Nähe. Deshalb sollte man sicherheitshalber immer eine kleine Reiseapotheke mitnehmen. Erfahren Sie, welche Medikamente hinein gehören.

Typisch deutsch oder typisch italienisch? Den Clash of Cultures nach 20 Jahren deutsch-italienischer Ehe erzählt die "Herzkino"-Komödie "Lebe lieber Italienisch!" Sie wird am 8. Juni 2014 um 20.15 Uhr im ZDF gezeigt. Hauptdrehort ist die süditalienische Region Apulien, die eigentliche Hauptdarstellerin des Films.

Vom 18. April bis 20. Juli 2014 gibt es in Neapel die Aussstellung "Andy Warhol. Storefronts " zu sehen. Die Gemälde des berühmten Pop Art-Künstlers  werden im Museum PAN gezeigt.

Orte: Neapel

Der "Maggio dei Monumenti"ist die größte Kulturveranstaltung in Neapel. Im Jahr 2014 lautet sein Motto "Neapolitanische Geschichten und Legenden".

Orte: Neapel
Neapolitanische Pizza mit frischen Tomaten und Oregano (© Redaktion - Portanapoli.com)

Auch im September diesen Jahres wird es wieder das beliebte Fest "Pizza Village" in Neapel geben. An der Uferpromenade werden 150 Pizzaioli ihr Können unter Beweis stellen. Gleichzeitig findet die Pizza-Weltmeisterschaft statt.

Orte: Neapel
An der Adria reihen sich die Liegen im Sommer aneinander (© Sandro Bedessi - Fototeca ENIT)
Im August ist in Italien Hauptsaison und die Preise für Unterkünfte erreichen ihr Rekordhoch. Viele italienische Familien verbringen ihren Sommerurlaub an den Stränden im eigenen Land, wo es besonders um den Feiertag Ferragosto sehr lebhaft wird. In den Städten haben etliche Geschäfte geschlossen, aber dafür gibt es kulturelle Veranstaltungen, Feuerwerke und ein traditionelles Festtagsmenü.
Orte: Rom, Neapel
Finden Sie preisgünstige Angebote für tolle Segeltörns im Mittelmeer. In Italien sind Segelschifftörns zwischen den vulkanischen Stromboli-Inseln in Sizilien ein beliebter Klassiker.

Mit einem großen Veranstaltungsprogramm feiert Rom am 21. April 2014 seinen 2767. Geburtstag. Es gibt Konzerte und Theatervorführungen, die das Leben im antiken Rom zeigen. Außerdem wird das Projekt "Das Augustusforum. 2000 Jahre danach" eröffnet.

Orte: Rom
Strand bei Lacco Ameno auf der Insel Ischia (© Francesca - Portanapoli.com)
Wir zeigen Ihnen die schönsten Hotels und Pensionen auf der Insel Ischia direkt am Strand. Einige Hotels haben sogar private Strandabschnitte mit Sonnenliegen und herrliche Thermalbäder. Ein Hotel am Strand muss aber nicht teuer sein: Es gibt auch kleine familiengeführte Hotels in traumhafter Lage.
Orte: Ischia

Seiten