Flug buchen

Die Fluggesellschaft Condor bietet vom 30. Juni bis Ende Oktober 2017 Direktflüge ab Frankfurt nach Bari, Neapel, Lamezia Terme, Rimini, Catania, Palermo sowie Olbia und Cagliari.

Die Fluggesellschaft Ryanair hat ihren Streckenplan erweitert und wird ab 2017 von Bremen und Frankfurt-Hahn nach Neapel fliegen!

Orte: Neapel
Mit wenigen Klicks finden Sie preiswerte Flüge nach Neapel-Capodichino (NAP), dem Zielflughafen für Ihre Reise nach Kampanien. Alternativ können Sie nach Rom (Flughafen Fiumicino oder Ciampino) fliegen und von dort mit dem Zug den Golf von Neapel erreichen. Der unabhängige Flugpreisvergleich führt Sie unkompliziert zu ihrem Wunschflug und vergleicht tausende Flugpreise in Echtzeit. Die Suche dauert nur ein paar Sekunden. Ein nützliches Tool, einfach ausprobieren! Anmerkung: Der Preisvergleich umfasst eine Auswahl von Anbietern, welche Provisionsvereinbarungen mit der SKYCHECK GmbH geschlossen haben.
Viele Veranstalter (z.B. TUI, Jahn, Olimar, FTI und Neckermann) bieten günstige Charterflüge nach Italien an. In der Flugdatenbank werden auch Flüge von airberlin angezeigt.
Orte: Neapel, Rom
Startbahn am Flughafen Neapel Capodichino (© Gesac Spa - Aeroporto di Napoli)
Wer fliegt günstig nach Neapel? Wie kann man bei der Flugbuchung sparen? Wie geht die Reise vom Flughafen weiter? Wir beantworten alle Fragen.