Camping

Italien ist das ideale Reiseziel für einen Urlaub mit dem Wohnmobil. In Folge 5 der Reihe "Italia, amore mio! Mit dem Camper auf Entdeckungsreise" geht es ins "Alto Lazio" - das ist der nördliche Teil der Region Latium

Orte: Rom
Lacco Ameno auf Ischia (© Francesca - Portanapoli.com)
Für einen Urlaub auf der Insel Ischia muss man nicht unbedingt tief in den Geldbeutel greifen. Wer auf ein Wellnesshotel verzichtet, die Hauptsaison meidet und einige Tipps beachtet, kann auch auf der beliebten grünen Insel preiswerte Ferien machen.
Orte: Ischia
Positano ist einer der schönsten Orte an der Amalfiküste (© Bruno - Portanapoli.com)
Sie gilt als eine der atemberaubensten Küsten der Welt: Zauberhafte Orte ranken sich an Steilhängen aneinander, der Blick taucht ins blaue Meer ein und erst die Küche! Leider liegen die Übernachtungspreise an der Amalfiküste im oberen Bereich und die Ferien werden deshalb besonders für Familien schnell zu teuer. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie preiswert an der Amalfiküste Urlaub machen können!
Italiens Küsten genießen mit dem Wohnmobil (© Stefano Neri - Fotolia.com)
Malerische Landschaften, weltbekannte Kunststädte und ein großes Angebot an Campingplätzen machen Italien zu einem beliebten Reiseziel für Wohnmobilurlauber. Wer Italien von Südtirol bis Sizilien durchquert, erlebt überraschende landschaftliche Kontraste und eine große kulturelle Vielfalt.