Neapel: Die schönsten Freizeitparks für Familien

Besonders für Kinder ist der Vergnügungspark Edenlandia eine lustige Abwechslung. Vor den Toren Neapels lockt die Aqua World des größten Erlebnisparks Süditaliens mit einer willkommenen Abkühlung.

Edenlandia
www.edenlandia.it
Viale Kennedy 76, Neapel
Vergnügungspark für Kinder und Erwachsene mit vielen Attraktionen, Kino und Musical-Aufführungen. Es gibt Achterbahnen und Mini-Züge, ein Märchen- und Geisterschloss. Edenlandia wurde bereits Ende der 70er Jahre erbaut. Die meisten Neapolitaner waren als Kind und später mit ihrer eigenen Familie dort. Nach einer Schließung in 2013 wurde der Park 2015 unter neuer Führung wiedereröffnet.
Die Busse ANM C2, C3 oder 152 halten vor dem Park, ebenso der Zug Cumana.

Magic World
www.magicworld.it
Via San Nullo, 14 - 80014 Giugliano -Tangenziale di Napoli (Umgehungsstraße), Ausfahrt Licola
Größter Erlebnispark Süditaliens mit Aquaworld, Swimmingpools, Riesenrad und Fahrattraktionen für Groß und Klein. Eine Abwechslung für Familien, die sich länger in Neapel aufhalten.
Die Fahrzeit von Neapel mit dem Auto beträgt etwa 20 Minuten.

 

Region: 
Orte: