Park an der Promenade in Neapel: Villa Comunale

Parco Villa Comunale in Napoli
An der Uferpromenade Via Caracciolo (Lungomare) liegt dieser Park mit Palmen und schönen Brunnen. Zu einem Espresso in einem der Chalets gibt es einen herrlichen Meerblick.
Park Villa Comunale (© Redaktion - Portanapoli.com)
Park Villa Comunale (© Redaktion - Portanapoli.com)

Der Park erstreckt sich an der Küstenstraße Via Caracciolo und ist ein beliebter Ort der Entspannung in der quirligen Stadt. Wenn man ab der Via Partenope einen langen Spaziergang auf der Promenade von Neapel macht, kommt man am Park vorbei. Am Eingang gibt es hübsche Cafés, wo man bei sonnigem Wetter sogar einen Blick auf die Insel Ischia hat. Im Park Villa Comunale liegt auch die zoologische Station Aquarium Anton Dohrn, das älteste Aquarium Europas.

Im Zentrum des Parks steht das im Jahr 1877 nach einem Plan von Alvino erbaute Cassa Armonica aus Glas und Eisen, das für viele Jahre der Mittelpunkt war. Dort verbrachte die Borghesia von Neapel warme Sommerabende und lauschte der Musik eines kleine Orchesters. Heute werden in der Villa Comunale viele große Veranstaltungen abgehalten.

Der Park ist ein Zusammenschluss öffentlicher Gärten, die sich zwischen der Piazza della Repubblica und Piazza Vittoria ausdehnen. Die Villa Comunale wurde zwischen den Jahren 1778 und 1780 vom König Ferdinand IV di Borbone erschaffen, der an der Riviera di Chiaia einen Ort des Zusammenkommens für adlige Neapolitaner schaffen wollte.

Tipp: An manchen Sonntagen findet im Park ein Antiquitätenmarkt statt.

Anreise
Mit dem Bus zur Piazza Vittoria fahren.

Adresse
Piazza Vittoria  (Via Caracciolo) , 80121 Napoli 

Jetzt Unterkunft suchen: 

Unterkünfte in Neapel
Hotels an der Promenade in Neapel

Hoteltipps
Die meisten Hotels liegen an der Via Partenope, gegenüber vom Borgo Marinaro mit dem Castel dell'Ovo und einem kleinem Yachthafen. Am Borgo Marinaro gibt es sehr gute Restaurants und Bars mit Tischen "all'aperto". Abends ist es besonders schön und von vielen Lokalen hat man einen Blick auf die Lichter unter dem Vesuv. Wer gerne direkt am Meer in Neapel übernachten und das süditalienische Flair am Borgo Marinaro erleben möchte, ist hier genau richtig.

Hotel Royal Continental****
Beliebtes und sehr schönes Hotel mit Schwimmbad auf dem Dach und toller Aussicht auf den Golf von Neapel. Meerblick von vielen Zimmern. Fitnessraum. Hier kann man eine Städtetour bestens mit Erholung kombinieren.

Partenope Relais****
Direkt an der Uferpromenade Via Partenope. Die großen Plakate mit Bildern aus berühmten italienischen Kinofilmen schaffen eine tolle Atmosphäre. 

B&B Relais sul mare
Kleines Bed&Breakfast in einem historischen Gebäude in der der Via Palepoli. Einige Zimmer und Suiten mit Meerblick und Erlebnisduschen. Stadtfahrräder.

Grand Hotel Vesuvio*****
Ein preislich gehobenes Luxus-Hotel mit Geschichte für die ganz besondere Gelegenheit. Zum Hotel gehört auch das Dachrestaurant Caruso mit Blick auf den Vesuv. Dort kann man mit Reservierung auch als Nicht-Hotelgast speisen. Wellness-Bereich.

Region: 
Orte: