Touristenzug Campania Express 2017: Neapel, Ercolano, Pompeji, Sorrent

Komfortabel nach Pompeji, Herculaneum, Oplontis und Sorrent fahren

Von April bis 15. Oktober 2017 ist wieder der Zug "Campania Express" in Betrieb, der Touristen bequem und komfortabel nach Pompeji, Ercolano und Sorrent bringt. Die archäologischen Ausgrabungen von Pompeji gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen am Golf von Neapel.

Er ist eine beliebte und komfortable Alternative zur Regionalbahn Circumvesuviana geworden: der Touristenzug Campania Express. Während die Circumvesuviana an vielen Stationen hält, stoppt der Campania Express nur an touristisch interessanten Orten. Außerdem ist er klimatisiert, bietet einen garantierten Sitzplatz und ist wesentlich komfortabler. Start ist in Neapel, die Endstation ist Sorrent.

Die Haltestellen sind: Napoli Porta Nolana - Napoli Piazza Garibaldi (Hbhf.) - Ercolano Scavi (Ausgrabungen Herculaneum) - Torre Annunziata (Oplonti) - Pompei Scavi Villa Misteri (Ausgrabungen Pompeji) -  Sorrento.

Den Fahrplan, die Tarife und die Verkaufsstellen ("Punti vendita")  kann man hier einsehen: www.eavsrl.it/web/content/campania-express-2017-it

Die Tickets werden auch online verkauft: http://ots.eavsrl.it/web/public/ots/ticket/index